esploro projects
news-001.png

News

Announcements & Updates

Clean Sky 2 - EU-Förderung für den Luftfahrtsektor

Einladung zur Veranstaltung
Clean Sky 2 ─ EU-Förderung für den Luftfahrtsektor
am 16. November 2017 im Haus der Bürgerschaft, Hansestadt Bremen, 13 Uhr

 

Clean Sky 2 ist das zentrale Luftfahrtforschungsprogramm der Europäischen Union. Ausgestat-tet mit einem Budget von vier Milliarden Euro soll Clean Sky 2 bis 2024 die technologischen Entwicklungen für eine umweltfreundlichere Luftfahrt entscheidend voranbringen und zur Ver-wirklichung der Ziele in Hinblick auf die Reduktion von CO2- und Lärmemissionen beitragen.
Clean Sky 2 ist ein sogenanntes Joint Undertaking, eine öffentlich-private Partnerschaft zwi-schen der Europäischen Kommission und der europäischen Luftfahrtindustrie. In Kürze wird der 7. Call for Proposals veröffentlicht und schafft neue Möglichkeiten der geförderten Beteiligung.
Im Rahmen der Veranstaltung wird das Programm Clean Sky 2 erläutert und werden insbeson-dere die Möglichkeiten der Beteiligung für KMU und die Zulieferindustrie aufgezeigt. Neben praktischen Informationen zu den Ausschreibungsverfahren kommen Clean Sky-Partner zu Wort, die ihre Projekterfahrung darstellen und erläutern, worauf es bei einer Beteiligung an-kommt:

- Welche technischen Felder werden in Clean Sky 2 behandelt
- Was sind die potentiellen Themenbereiche für zukünftige Ausschreibungen
- Bewertungskriterien und Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Bewerbung
- Best Practices

Das Enterprise Europe Network Bremen beim Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen organi-siert die Veranstaltung gemeinsam mit dem Bremer Unternehmen esploro projects GmbH & Co. KG mit besonderer Expertise in Clean Sky 2. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kos-tenlos.
Anmeldungen (bis zum 13. November 2017 per E-Mail) und Kontakt:
Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen
Enterprise Europe Network Bremen
Ellen Horstmann / Ole Bast, Tel. 0421 / 9600-332
een@wah.bremen.de

Agenda

Hansestadt Bremen, Haus der Bürgerschaft, Festsaal
16. November 2017

Programm (Stand: 19.10.2017)

13.00 Registrierung

13:30 Willkommen und Einführung in die Veranstaltung

13.45 Technische Demonstratoren in Clean Sky 2 – Large Passenger Aircraft
Leader Clean Sky 2 - Large Passenger Aircraft, Overall Aircraft Design
Dr. Markus Fischer (Airbus Bremen)

Leader Clean Sky 2 - Large Passenger Aircraft, Overall Physical Design
Thomas Hienen (Airbus Bremen)

14.30 Collaboration and Opportunities in Clean Sky 2 from an Industrial Perspective
(Dieser Vortrag erfolgt auf Englisch)
Dr. Miguel Angel Castillo
Vice President Technology Development - AERNNOVA Engineering (Spain)

15:00 Kaffeepause

15.30 Erfahrungen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit in Clean Sky 2
Dr. Ulrich Herrmann
Program Directorate Aeronautics, DLR-Coordinator Clean Sky & Clean Sky 2

16:00 Lokale Beteiligung / Beiträge in CleanSky 2 – Ein Erfahrungsbericht
Dr. Michael Wolf
Business Development - Fraunhofer IFAM

16:30 Practical Considerations for SME’s in Participating in Clean Sky 2
(Dieser Vortrag erfolgt auf Englisch)
Paolo Trinchieri
Clean Sky 2 Joint Undertaking

17:00 Best Practices und Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung
Carsten Dörgeloh (Managing Partner) esploro projects GmbH & Co. KG, Bremen

17.30 Snacks und Networking

 

Carsten Dörgeloh